50 Jahre PADMA

50 Jahre PADMA_Tibetische Medizin in der Schweiz

Die Eröffnung der PADMA-Ausstellung war ein voller Erfolg. Wir durften viele bekannte Gesichter empfangen und einige neue kennen lernen.

Für unser 50-jähriges Bestehen, machten wir uns im Archiv und in der umfangreichen Bibliothek auf die Suche nach historischen Schätzen und wertvollen Fundstücken der PADMA-Geschichte und der Tibetischen Medizin.

Die inspirierende Geschichte der PADMA, die Reise der Tibetischen Medizin hat die Besucher begeistert.

Meet & eat. Spannende Gespräche haben sich zwischen dem bunten Publikum ergeben.

Verköstigt wurden die Besucher mit leckeren Teigtaschen von Tenz Momo. Während dessen konnte man das eindrückliche Erstellen des Sand-Mandala von Lama Pema bewundern.

Neben den vielen Programm-Highlights waren die glücklichen Besuchen ein besonderes Geschenk. Wir danken allen herzlichen für die Unterstützung und die Zusammenarbeit.

Die Ausstellung bleibt noch bis Ende August 2019 für Gruppen (nach Voranmeldung) geöffnet. Eine gute Gelegenheit mal etwas anders mit dem Verein oder dem Team zu erleben. Rufen Sie uns an.

TASHI DELEK