Dose im Vintage-Look gewinnen!

PADMA 28 ist wohl die bekannteste und meist erforschte Rezeptur aus der Tibetischen Medizin.

Zum 50-jährigen Jubiläum der PADMA AG können Sie eine von 20 Aufbewahrungs-Dosen gewinnen!

Der Vintage-Look erinnert an die Zeit, als die PADMA gegründet wurde und die damit verbundene Pionierleistung.

50 Jahre Tibetische Medizin in der Schweiz

Die inspirierende Geschichte beginnt vor über 50 Jahren, als die Tibetische Medizin ihren Weg in die Schweiz fand. Am Anfang stand eine überlieferte Rezepturen-Sammlung einer tibetischen Ärztefamilie.

Die PADMA hat sich damals zum Ziel gesetzt, diese Jahrhunderte alten Pflanzenmischungen aus der Tibetischen Medizin wissenschaftlich zu erforschen und herzustellen. Damit begann eine Erfolgsgeschichte, trotz hartem Kampf um Anerkennung.

Schweizer Pioniergeist

Seit einem halben Jahrhundert ist die PADMA AG die einzige Herstellerin von pflanzlichen Arznei- und Nahrungsergänzungsmitteln auf Basis Tibetischer Rezepturen in Schweizer Qualität. Sie bestehen aus wertvollen pflanzlichen und mineralischen Komponenten und basieren auf dem Wissen der Tibetischen Lehre.

padma_50jahre_tibetischemedizinMit der Gründung der PADMA AG 1969 war und ist bis heute ein einzigartiger Pioniergeist verbunden. Bereits 1970 gelang der PADMA AG eine Sensation. Sie schaffte es, die erste Rezeptur der Tibetischen Medizin in der Schweiz als Arzneimittel zu registrieren. Die PADMA-Rezepturen sind bis heute bewährte Klassiker der Alternativmedizin. Die weltweit bekannteste und meisterforschte Rezeptur ist PADMA 28 gegen Durchblutungsstörungen.

JETZT MITMACHEN UND GEWINNEN

Schreiben Sie uns mit Ihrer vollständigen Adresse, was Sie in der Dose aufbewahren werden > mail@padma.ch

Unter allen Einsendungen bis zum 31. Dezember 2019 verlosen wir 20 PADMA Dosen im Vintage Look.