Frisch und fröhlich in den Sommer

Der Sommer steigert sich langsam in die heisse Phase und so tut es auch die Leber. Zu einem richtigen Sommer gehören neben Badespass und Glacé für Viele auch lange Grillabende im Familien- und Freundeskreis. Mit Gutem vom Grill geniesst man auch gerne ein kühles Bier oder Weisswein und dazu alle möglichen Knabbereien.  

Je länger und genussvoller der Abend, umso wohler fühlt man sich meist. Erst später in der Nacht oder manchmal auch am folgenden Morgen ist das Gefühl von einem frischen freien Sommer nicht mehr so frisch. Denn aus Sicht der Tibetischen Konstitutionslehre weisen fettige Speisen oder Genussmittel wie z.B. Nikotin heisse Qualitäten auf und werden aus diesem Grund als „Giftstoffe“ kategorisiert. Diese sogenannten „Giftstoffe“ steigern beim Abbau von Alkohol die Leberhitze (tibetisch chintri) und belasten die Leber- und Gallenenergie. Ist der Funktionskreis von Leber und Galle überlastet, kann sich das mit einer mangelhaften Fettverdauung, einem Katergefühl, Müdigkeit oder einem generellen Unwohlsein äussern.

Spass haben, ohne die Leberenergie zu belasten

Wenn man auf einige wenige Dinge achtet und das Ganze etwas steuert, dann steht einem Wohlfühlsommer nichts im Weg und auch die Leber- und Gallenenergie bleibt im Gleichgewicht. Optimal wäre es, sich beim Alkoholkonsum möglichst zurückzuhalten. Es gibt auch leckere alkoholfreie Cocktails. Wenn man sich doch ein oder zwei Gläser gönnt, dann unbedingt darauf achten, genügend Wasser zu trinken. Generell ist es im Sommer sehr wichtig auf den Wasserhaushalt zu achten, da man auch viel mehr schwitzt. Um sommerheisse Köpfe und Körper zu kühlen, braucht es nicht unbedingt ein kaltes Bier. Safran-Wasser eignet sich wunderbar als Sommergetränk. Es harmonisiert die Hitze in der Leber und kühlt den Körper auf natürliche Weise von innen.

ZITRONEN – SAFRAN
WASSER

Sommergetränk zur Abkühlung

Sommerleichte Verdauung

Das Menu vom Grill gilt wegen der fettfreien Zubereitung als leicht und bekömmlich. Natürlich kann das je nach Grillgut etwas variieren. So belastet eine Wurst die Leber-Gallen-Energie deutlich mehr als ein mageres Stück Fleisch oder Fisch. Beim Grillfest hat man aber die Tendenz mehr zu essen als normal. Dieses Übermass macht dann letztendlich die Belastung. Darum teilt man sich das Grillgut am besten, so kann man verschiedenes probieren. Ebenso belastend, aber unterschätzt ist die Rolle der Salate in diesem Kontext. Die geballte Menge Rohkost kombiniert mit mangelhaftem Kauen fordert von der ganzen Verdauung Höchstleistungen. Gemüse vom Grill und Salate aus gedämpftem oder gegrilltem Gemüse sind eine gute und sommerlich leicht verdauliche Alternative zum gängigen grünen Salat. Selbst Obst lässt sich wunderbar grillen und ist eine wahre Entdeckung als Dessert.

Sommerfeeling für Leber- und Galle mit tibetischen Kräuterrezepturen

Um die Fettverdauung und Leberfunktionen ins Gleichgewicht zu bringen, empfiehlt die Tibetische Konstitutionslehre eine Anpassung der Ernährung, mehr Bewegung und Mischungen aus Kräutern, Früchten und Mineralien.

Der Funktionskreis der Leber- und Gallen-Energie hat, analog zum Tagesablauf, zwei Aktiv-Phasen. Da der Körper tagsüber Nahrung braucht, ist die Gallen-Energie und die Fettverdauung vor allem am Tag aktiv. Die Leber ist nachts am aktivsten und übernimmt den Abbau von Giftstoffen und Stoffwechselprodukten, die Reinigung sowie die Regeneration.

Idealerweise unterstützt man beide Aktiv-Phasen der Leber und Galle gleichzeitig.

Passende Themen

Leberenergie = Lebensenergie

Aktive Fettverdauung

Man nimmt morgens zwei Kapseln PADMA GALETEN. Diese Tibetische Kräuterrezeptur kombiniert verschiedene bittere, scharfe und saure Gewürze und Kräuter mit Zink. PADMA GALETEN unterstützt die Fettverdauung und aktiviert die Gallen-Energie.

Zum Schutz der Leberfunktion nimmt man abends zwei Kapseln PADMA HEPATEN. Die tibetische 3-Früchte-Formel (Bras bu 3) besteht aus drei Myrobalanen-Früchten, enthält viele wichtige Herb- und Bitterstoffe sowie den Mikronährstoff Cholin. Die Rezeptur schützt die Leberfunktion und bewahrt eine ausgeglichene Leber-Energie.

Die Kombination aus PADMA GALETEN und PADMA HEPATEN eignet sich als Kur, um den Sommer mit einem positiven Körpergefühl und voller Energie zu erleben.

PADMA GALETEN 60 Kapseln

unterstützt die Fettverdauung

CHF 25,90

Enthält 2,5% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

CHF 25,90In den Warenkorb

Produktseite anzeigen

Auch in Ihrer Apotheke oder Drogerie erhältlich. Die und wir freuen uns auf Ihren Einkauf.

PADMA HEPATEN 60 Kapseln

schützt eine normale Leberfunktion

CHF 25,90

Enthält 2,5% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

CHF 25,90In den Warenkorb

Produktseite anzeigen

Auch in Ihrer Apotheke oder Drogerie erhältlich. Die und wir freuen uns auf Ihren Einkauf.