Shopping Cart

keine Produkte im Warenkorb

Tibetisches Well-Aging für deine Verdauung

Früher konntest du einfach alles essen. Heute zeigt sich ein kalter Stein im Bauch, wenn du z.B. Salat gegessen hast. Du hast nur noch wenig Appetit und du bist schnell satt. Zeichen, dass deine Verdauung in die Jahre kommt. Der Tibetische Well-Aging Tipp für deine Verdauung heisst Wärme.

Älterwerden ist sicht- und spürbar. Auch bei der Verdauung. Aus Sicht der Tibetischen Tradition funktioniert die Verdauung wie ein warmer Herd, auf dem die Nahrungsmittel gekocht und Nährstoffe dadurch verwertbar werden. Westlich betrachtet ist der Herd mit den Verdauungsenzymen vergleichbar. Über die Jahre geht die Wärme zurück, der «Kochvorgang» läuft auf Sparflamme. Du hast öfter das Gefühl eines kalten Steins im Bauch. Weil du auch schneller satt bist, verlierst du die Nährstoffvielfalt einer ausgewogenen Ernährung und damit auch Energie. Tibetisches Well-Aging für deine Verdauung heisst daher Wärme.

Wärme kannst du mit warmen Mahlzeiten und Getränken ergänzen. Die Tibeter nutzen seit Jahrhunderten auch Kräuter und Gewürze mit wärmenden Scharfstoffen. Sie geben dem Essen einen warmen Touch. Als ideales «Well and warm – Aging» für deine Verdauung eignet sich PADMA DIGESTIN plus mit Calcium, sonnenwarmem Galgant, Granatapfel, Kardamom, Zimt und langem Pfeffer. Calcium unterstützt die normale Funktion der Verdauungsenzyme und trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei. So bleibt dein innerer Herd warm und du freust dich aufs Essen.

Jetzt Typentest machen & individuelle Produktempfehlung erhalten.

Dein individueller Konstitutionstyp begleitet und prägt dich ein Leben lang. Das Verständnis und die Harmonie für deinen Typ können dir helfen, ausgeglichener und selbstbewusster durchs Leben zu gehen. Du wirst besser erkennen, was dir gut tut und was du meiden solltest.

Mache den Test